Modenschau Herbst 2018

Herzlichkeit, Leidenschaft und Temperament in der Welt der Mode

Dachau – Zum krönenden Abschluss der Show tanzte die Flair-Chefin in Flamencoschritten über den Laufsteg. Von einer Reise nach Andalusien hatte Maria Erlacher ein elegantes Flamenco-Kleid mitgebracht, mit dem sie dem Defilee schöner Abendmode eine humorvolle Pointe aufsetzte. Die Besucherinnen der Modenschau bei Flair quittierten die fröhliche und spontane Einlage mit herzlichem Applaus.

Gerade die persönliche und lockere Atmosphäre wird von den Kundinnen so geschätzt, mindestens genauso wie die Sympathie, die Maria Erlacher und ihr Team jeder einzelnen Kundin seit vielen Jahren entgegenbringt. Auch aus diesem Grund eröffnete Maria Erlacher die Show

im Geschäft in der Bahnhofstraße 15 wie ein Treffen unter alten Freunden und bezeichnete sie als „Ausflug in das Wohnzimmer von Flair“. 

 

Mit Charme und Esprit auf dem Laufsteg 

Nach einem warmherzigen Empfang platzierten sich die vielen Besucherinnen erwartungsvoll um den Laufsteg, auf dem vier professionelle Models – sie gehören auch schon sehr lang zum Flair-Team - die aktuellen Trends in der Herbst- und Wintermode vorführten. Seit fast 30 Jahren veranstaltet Maria Erlacher zwei Mal im Jahr exklusive Modenschauen, die sehr gut besucht sind und sich als gesellschaftliches

Ereignis in Dachau etabliert haben. Mit Temperament und Charme wurde die Mode auf dem Laufsteg präsentiert. Marc Cain, High und Riani sind Premiummarken, die ein ausgefallener Chic und hohe Qualitätsstandards auszeichnen. Diese anspruchsvolle Mode wird mit wunderschönen Strickwaren von Le Tricot Longhin und warmen Daunenmänteln und Jacken von Parajumpers ergänzt. Neu im Sortiment

sind Jacken, Parkas und Mäntel von Fuchs Schmitt mit modischem Appeal und sehr guter Passform. Im gesamten Sortiment vertritt Flair

die Trends, wie sie auch auf den großen Laufstegen zu Hause sind: Glencheck, Blümchen-Dessins, Samt und glänzende Materialien.

Eleganz wird mit Sportlichkeit aufgebrochen und umgekehrt. Volants an Ärmeln und Rocksäumen sind erwünscht, Hosen und Röcke

werden seitlich mit Galonstreifen akzentuiert, Blusenkrägen mit Schleifen geschlossen und Pullover sind wieder weit und kastig. Strenge

und verspielte Details kontrastieren spannungsvoll. Die Farbpalette reicht von elektrisierendem Blau über Grün- und Rottöne bis hin zu

einem tiefen Barolo. Mustermixe sind nach wie vor in und Pelz gibt es zum größten Teil nur mehr in künstlicher Ausführung. 

 

Der Applaus gibt ihr Recht 

Diese und noch viel mehr Einzelheiten erfuhren die Besucherinnen in Maria Erlachers kompetenter und launiger Moderation. Gerade die Informationen über Produktionsweisen beispielsweise im Bereich der Strickwaren oder in den Schnittführungen von beidseitig tragbaren Mänteln machen die Modenschauen neben ihrem ästhetischen Gewinn zum Erlebnis. Schönheit, Eleganz und Ausstrahlung gepaart mit

bester Qualität und Tragekomfort setzt sich Maria Erlacher mit jeder Show zum Ziel. Der begeisterte Applaus, den jede einzelne

Präsentation ihrer Models begleitet, gibt ihr Recht.


Unsere Highlights der Modenschau 



Kontakt

Flair Fashion

Bahnhofstr. 15

85221 Dachau

 

Telefon:

+49 (0) 8131 71407

 

E-Mail:

kontakt@flair-fashion-dachau.de

SHARE US

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

von 10.00 bis 18.00 Uhr

 

Samstag

9.30 bis 14.00 Uhr

 

 

Oder vereinbaren Sie einen ganz 

persönlichen Beratungstermin ! 

Sie finden uns hier